Karlshorst 030 - 50 88 113, Kreuzberg 030 - 85 15 160 | info@tauchzentrale.de

kontaktiere uns

Rufen Sie uns an
+49 (0) 30 - 50 88 113

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Tauchwochenende Sächsisches Zweierlei

24.07.-26.07.20 Tauchwochenende Sachsen

Unsere geplantes sächsisches Zweierlei führt uns nach Meißen an den Riesenstein und zum Steinbruchsee Horka. Wir werden 2 Nächte in Meißen bleiben und Samstag eine geführte Stadtwanderung durch die über 1000 Jahre alte Stadt machen. 
In Meißen haben unweit des Tauchgewässers im Hotel Alte Klavierfabrik Zimmer für euch reserviert. Auf dem Gelände der Basis besteht auch die Möglichkeit im eigenen Camper oder in einfachen Bungalows zu nächtigen.
Weitere Infos dazu gern direkt bei uns.

Tauchplätze:

Der Steinbruchsee Riesenstein in Meißen
Mit einer Wassertiefe von maximal 18 Metern ist der Steinbruchsee ein perfektes Tauchgewässer für alle Sporttaucher. Das Gewässer liegt idyllisch mitten in Meißen.
Unterwasser erwarten Dich ganzjährig Sichtweiten zwischen 4 und 15 Metern. Neben einer Übungsplattform gibt es noch einige besondere Highlights wie zum Beispiel Loren und Gegenstände aus früherer Bergbauzeit.

Die Flora und Fauna in dem Steinbruch hält viele Überraschungen für Dich bereit. Künstlich angelegte Riffe die frei schwebend im Wasser aufgehängt sind, bieten zahlreichen Fischen genügend Unterschlupfmöglichkeiten. Sie geben Halt für Schwämme, Muscheln, Moostierchen und Süßwasserpolypen.  Tauchgänge durch Fischschwärme mit hunderten von kleinen Barschen, die an Glasfischschwärme in tropischen Meeren erinnern sind keine Seltenheit.
folgende Fischarten gibt es in dem See: Störe, Hechte, Karpfen, Zander, Barsche, Rotfedern, Plötze, Welse, Sonnenbarsche, Aale, Aalquappen, Schleie, Döbel und Karauschen. Auch Krebse sind in großer Zahl im Gewässer zu finden. 

Wer möchte kann vor Ort in einem der Bungalows in Gemeinschaftsunterkünften übernachten.
Platz für ein Zelt ist auch ausreichend vorhanden. Also ideal für Nachttauchgänge anschließend kann man sich am Lagerfeuer erwärmen.

Steinbruchsee Horka
Der Steinbruchsee Horka liegt eingebettet in einem Laubwald in der Nähe von Bautzen an der tschechisch-polnischen Grenze. Längst nicht mehr vom Abbau betroffen, dient dieser wunderschöne See heute uns Tauchern als Tauchsee mit guten Sichtweiten. Der Einstieg erfolgt über eine Treppe und eine anschließende Plattform, von dort aus lässt sich der gesamte See betauchen. Die Maximaltiefe liegt bei rund 36 Metern, jedoch steigt sie jährlich aufgrund einer Unterwasserquelle. Des Weiteren gibt es ein Pumpenhaus zu bestauen, und man kann zudem Unterwasserkegeln spielen.

Sichweiten: 7-10 m
Maximale Tiefe: 5-36 m

Leistungen: 
- 2 Nächte im Hotel Alte Klavierfabrik 
   (oder alternativ Bett im Bungalow der Tauchbasis)
- Doppelzimmer oder Einzelzimmer
- Verpflegung 2x Frühstück
- Flaschenfüllungen (200 bar)
- minimum 5 Tauchgänge möglich
- Trockenraum
- Ausrüstungslagerung 
- Tauchbetreuung vor Ort
- Stadtführung Meißen
- Tauchbasisgebühren (ausser bei Tagesbuchungen)
- ggfs. Ausrüstungstransport ab/an Berlin
- Bereitstellung Grill
- Servicegebühr

Nicht im Preis enthalten:
- An- und Abreise
- Mittagessen
- Abendessen
- ggfs. Mietausrüstung 

Teilnahmevorraussetzungen:
min. 5 Tauchgänge, gültiges ärztliches Attest, eigene Tauchausrüstung (inkl. Flasche & Blei) fehlende Teile können bei uns gemietet werden, Anzugempfehlung 7 mm Halbtrocken oder Trocken, Füllstation ist jeeils vor Ort.

geplanter Ablauf:
Freitag Anreise am Abend, eventuell noch ein Tauchgang
Samstag Tauchgänge im Riesenstein, anschliessend Stadtführung Meißen
Sonntag Tauchgäne in Horka

Bildnachweis: Thomas Fischer, Martin Fischer, Gäste

direkt buchen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

das Hotel

Hotel alte Klavierfabrik

Das 3* Superior Hotel Alte Klavierfabrik Meißen, in der Stadt des „weißen Goldes“, mitten im malerischen Elbtal.
Rechts der Elbe mit traumhaftem Blick auf die Albrechtsburg und den Dom zu Meißen liegt das komfortables Hotel „Alte Klavierfabrik“, in dem bis ca. 1955 um die 67.000 Klaviere gefertigt wurden.
Starten Sie  zu Fuß in die malerische Altstadt von Meißen oder unternehmen Sie Ausflüge nach Dresden, Moritzburg und in die reizvolle Landschaft des kleinsten Weinbaugebietes Deutschlands.

Zimmer: 
Das Hotel bietet 85 komfortabel eingerichtete Zimmer auf 4 Etagen. In der 3. und 4. Etage haben Sie einen tollen Blick auf den Dom zu Meißen und die Albrechtsburg. Unsere Einzelzimmer und die Doppelzimmer Economy sind mit einem Grand-Lit-Bett ausgestattet. Die Komfort-Doppelzimmer sowie beide Familienzimmer bieten besonderen Komfort. Sie erwartet eine gemütliche Grundausstattung  mit Dusche oder Wanne und WC, Fön, Direktwahltelefon, TV sowie ein Schreibtisch und zum Teil eine Sitzecke.

Tauchbasis Tauchschule Abyss am Steinbruchsee Riesenstein ist zu fuss in rund 7 Minuten erreichbar
Füllstation und Lagerplatz sind vor Ort.

Preise
Doppelzimmer mit Frühstück ab 74 EUR
Einzelzimmer mit Frühstück ab 54 EUR

Lage