Kreuzberg 030 - 85 15 160 Karlshorst 030 - 50 88 113 | info@tauchzentrale.de

kontaktiere uns

Rufen Sie uns an
+49 (0) 30 - 50 88 113

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Tagestour Steinbruch Wetro

Tauchen im Steinbruch Wetro

Beschreibung
Die maximal 57m Wetro wird von den Einheimischen auch Goldgrube genannt. Es handelt sich um einen typischen Steinbruch mit steilen Wänden und 2 Kesseln. Unter Wasser stösst man auf Steilwände mit z.T. regelmäßigen Basaltformationen, ein Oldtimerwrack (nicht mehr viel übrig), Masten, alte Installationen, ein Sportbootkadaver, aber auch Fische sind zu finden. Stark zerklüftete Felsformationen und restliche Gleisinstallationen hinterlassen einen skurilen Eindruck. Ein Tauchgang ist sehr abwechslungsreich und auch bei schlechter Sicht durchaus attraktiv.
Für den problemlosen Einstieg wurde eine Treppe installiert, Plattformen gibt es sowohl am Einstieg, als auch unter Wasser.



Lage & Anfahrt

Servicegebühr pro Taucher:
10 EUR mit AS ActivCard
20 EUR

Kosten Tauchbasis vor Ort:
Basisgebühr 8 EUR 
Flaschenfüllung 0,50 EUR / L / 200 bar  
Übernachtung im Camper oder Zelt 6 EUR

Nicht im Preis enthalten:

- An- und Abreise
- Verpflegung & Getränke
- ggfs. Mietausrüstung 

Teilnahmevorraussetzungen:
min. 4 Tauchgänge, gültiges ärztliches Attest, eigene Tauchausrüstung (inkl. Flasche & Blei) fehlende Teile können bei uns gemietet werden, Anzugempfehlung 5-7 mm Halbtrocken oder Trocken, Füllstation ist vor Ort

geplanter Ablauf:
10:00 Uhr Treffpunkt an der Tauchbasis 

Anschrift: 
Am Quarzitwerk 5
02906 Quitzdorf am See 



Bildnachweis: Tauchschule Szagunn, Thomas Fischer, Martin Fischer, Gäste

unsere Tour zum Steinbruch Wetro melde dich gleich an